SK EN DE
Händler-Login
Home > Duftstoff - Rotwild 35ml

Duftstoff - Rotwild 35ml

Hersteller:Pete Rickard's
Artikel-Nr.:DE607
EAN:051537006072

Unersetzlicher Helfer in der Jagdausbildung

Dieses Produkt des führenden Duftstoffherstellers Pete Ricard's aus den USA ist besonders ergiebig. Schon ein paar Tropfen verleihen dem Dummy einen intensiven Tierduft und verstärken seine Wirkung für Ihren Hund. Auch für das Erlernen des Vorstehens, Schleppenziehens etc. in der Jagdausbildung bestens geeignet.

Inhalt: 35 ml, 118 ml

HINWEISE FÜRS TRAINING
Der Dufststoff ist sehr ergiebig – tropfen Sie wenige Tropfen auf beide Dummyseiten (Dummys mit oder ohne Fell) und verreiben diese etwas. Dieses Prozedere sollte vor jedem Training wiederholt werden. Es hatte sich als hilfreich erwiesen, verschiedene Dummys mit unterschiedlichen Düften zu markieren. Duftstoffe können bereits für Welpen eingesetzt werden.

Schleppe
Befestigen Sie ein mit Duftstoff präpariertes Dummy an einer Leine oder Schnur und ziehen Sie dieses durchs Gelände. Am Anfang des Trainings sollte der Bewuchs gerade so hoch sein, dass man das Dummy am Ende der Strecke für den Hund nicht sichtlich auslegen kann. Halten Sie die ersten Schleppen kurz und zeigen dabei dem Hund den markierten Ansatz. Steigern Sie langsam die Distanz, die Zeit seit dem Auslegen der Schleppe und wählen Sie nach und nach schwierigeres Gelände.

Suche
Legen Sie ein mit Duftstoffen präpariertes Dummy in einem leichteren Gelände aus (das Gebiet sollte für Sie leicht überschaubar sein – eine nicht zu hohe Wiese oder lichter Wald). Schicken Sie den Hund mit einem entsprechenden Kommando zur Suche. Steigern Sie langsam die Schwierigkeit, indem Sie schwierigeres Gelände und größere Entfernung wählen und zeitliche Verzögerung ins Training einbauen.

Wasserarbeit
Lassen Sie den Hund ein mit Entenduft präpariertes Dummy aus dem Wasser apportieren und erhöhen Sie langsam den Schwierigkeitsgrad, indem Sie das Dummy aus dem Schilf oder von dem gegenüberliegenden Ufer bringen lassen.

Vorstehen
Für erfahrenere Vorstehhunde können Sie ein mit einem Duftstoff präpariertes Dummy im Gelände auslegen, ohne eine Fährte zu legen. Dabei soll der Hund Sie nicht beobachten können. Loben Sie den Hund, sobald er das Dummy anzeigt.

Unersetzlicher Helfer in der Jagdausbildung

Dieses Produkt des führenden Duftstoffherstellers Pete Ricard's aus den USA ist besonders ergiebig. Schon ein paar Tropfen verleihen dem Dummy einen intensiven Tierduft und verstärken seine Wirkung für Ihren Hund. Auch für das Erlernen des Vorstehens, Schleppenziehens etc. in der Jagdausbildung bestens geeignet.

Inhalt: 35 ml, 118 ml

HINWEISE FÜRS TRAINING
Der Dufststoff ist sehr ergiebig – tropfen Sie wenige Tropfen auf beide Dummyseiten (Dummys mit oder ohne Fell) und verreiben diese etwas. Dieses Prozedere sollte vor jedem Training wiederholt werden. Es hatte sich als hilfreich erwiesen, verschiedene Dummys mit unterschiedlichen Düften zu markieren. Duftstoffe können bereits für Welpen eingesetzt werden.

Schleppe
Befestigen Sie ein mit Duftstoff präpariertes Dummy an einer Leine oder Schnur und ziehen Sie dieses durchs Gelände. Am Anfang des Trainings sollte der Bewuchs gerade so hoch sein, dass man das Dummy am Ende der Strecke für den Hund nicht sichtlich auslegen kann. Halten Sie die ersten Schleppen kurz und zeigen dabei dem Hund den markierten Ansatz. Steigern Sie langsam die Distanz, die Zeit seit dem Auslegen der Schleppe und wählen Sie nach und nach schwierigeres Gelände.

Suche
Legen Sie ein mit Duftstoffen präpariertes Dummy in einem leichteren Gelände aus (das Gebiet sollte für Sie leicht überschaubar sein – eine nicht zu hohe Wiese oder lichter Wald). Schicken Sie den Hund mit einem entsprechenden Kommando zur Suche. Steigern Sie langsam die Schwierigkeit, indem Sie schwierigeres Gelände und größere Entfernung wählen und zeitliche Verzögerung ins Training einbauen.

Wasserarbeit
Lassen Sie den Hund ein mit Entenduft präpariertes Dummy aus dem Wasser apportieren und erhöhen Sie langsam den Schwierigkeitsgrad, indem Sie das Dummy aus dem Schilf oder von dem gegenüberliegenden Ufer bringen lassen.

Vorstehen
Für erfahrenere Vorstehhunde können Sie ein mit einem Duftstoff präpariertes Dummy im Gelände auslegen, ohne eine Fährte zu legen. Dabei soll der Hund Sie nicht beobachten können. Loben Sie den Hund, sobald er das Dummy anzeigt.

Varianten

Created by ArtWeby | Powered by ArtCMS